Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   
Faschingdienstag   

Faschingdienstag


Der Faschingdienstag an der Mittelschule war ein Abwechslung von Arbeiten und Feiern.

 

Wir nahmen teil am Faschingstreiben!

 

Dass man Schule und Feiern ernst nehmen kann, das bewies der Faschingdienstag heuer in der Schule.

 

Zuerst war der Unterricht der ersten Stunden ganz regulär nach Stundenplan, ab 10 Uhr begaben wir uns schließlich auf den Markplatz, wo wir alle gemeinsam mit der Volksschule verschiedene Programme zur Aufführung brachten.

 

Als Schulchor studierten alle acht Klassen mit der Kollegin vom Musikschulverband Waidhofen/Ybbstal das Lied: „Das ist die perfekte Welle!“ von „Juli“ ein und sangen es alle gemeinsam am Marktplatz.


Weiters brachten sechs Klassen eigens vorbereitete  Programme zur Aufführung. !

 

Nach dem Besuch am Marktplatz kehrten wir gemeinsam in die Schule zurück, wo die 5. und 6. Stunde wieder regulär stattfanden. In der 6 Stunde war schulweit eine Vertiefungsstunde in Deutsch (Lesen & Verstehen) und Englisch, so wie im regulären Stundenplan vorgesehen.

 

Fasching – kurz und intensiv!


|:: zur Bildergalerie
   zurück