Mein eigener Einband   
Mein eigener Einband   
Mein eigener Einband   

Mein eigener Einband


Ein besonderes Religionsprojekt schafften die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der NÖ Mittelschule Ybbsitz mit Religionslehrerin Susanne Friedl und Lehrerin Hermine Wiechl.

 

Die Schülerinnen und Schüler druckten in Hochdrucktechnik händisch Motive auf Stofftücher, aus denen sie dann Büchereinbände fertigten. Die in Stempeldruck gestalteten Stoffbahnen fielen völlig individuell aus, unter den Prägestempeln waren originale Handdruckstempel aus Indien. Das Drucken auf Stoff  ist eines der ältesten Druckverfahren der Menschheitsgeschichte und geht auf biblische Zeit zurück, wo gerade im Orient damit begonnen wurde, Symbole in einzelnen Druckformen auf den Druckstoff aufzudrücken. Mit diesem Stempeldruck gelangen sehr persönliche Bibeleinbände. Mit den Lehrereinnen Susanne Friedl und Schulrätin Hermine Wiechl wurde das Projekt realisiert.

   zurück